FingesProfifussball & Vermögensberatung

Meine Erfahrungen als Torwart und Trainer im Profisport zahlen sich für meine Kunden und Mitarbeiter zu 100 % aus.

Schon als Kind war Fußball meine große Leidenschaft.

Egal wie hart der Schuss, wie gefährlich die Flanke, ich war da, um sie zu stoppen, ich war der Fels im Tor, auf mich konnte sich das Team immer verlassen. Eine Motivation, die sich für mich auszahlte: Mit 18 wurde der Traum vom Profisport wahr. Ich unterschrieb meinen ersten Vertrag in der 3. Bundesliga.

Nach fast 20 Jahren als Profi-Torwart, nach erfolgreichen Stationen in der 2. Bundesliga, nach 4 Aufstiegen und über 300 Ligaspielen entschloss ich mich 2015, mein Engagement auf meine zweite Leidenschaft, die Finanzwelt, zu verlagern. Durch die Tätigkeiten meiner Familie im Bankwesen und der Steuerberatung hatte mich dieses Thema immer schon interessiert. Neben der Profisportkarriere hatte ich erfolgreich Marketing mit Schwerpunkt BWL studiert, Aus- und Fortbildungen zum Finanz- und Vermögensberater absolviert. So war ich in der glücklichen Lage, schon früh die Weichen zu stellen, zwei sehr unterschiedliche Leidenschaften erfolgreich zu leben und voranzutreiben.

Mehr anzeigen

PROFISPORT & FinanzenBeratung auf Augenhöhe

Als ehemaliger Profisportler kenne ich die Bedürfnisse von Berufssportlern in puncto Karriere, Finanzen und Versicherungen, weiß, welche Herausforderungen es zu meistern gilt.

Auf den ersten Blick mögen die beiden Themen Fußball und Finanzen vielleicht etwas konträr wirken, in Wirklichkeit spielen sie aber von Anfang an eng zusammen.

Durch meine eigene Laufbahn weiß ich, worauf es im Profisport ankommt, habe ein Bewusstsein für Chancen und Risiken, weiß, wie wichtig es ist, sich richtig abzusichern, gesund zu bleiben – körperlich genauso wie in finanzieller Hinsicht – sowie einen Plan für „die Zeit danach“ zu haben.

Ein Wissen, das ich heute gerne an den Nachwuchs weitergebe und einer der Gründe, warum ich die FINGES Liga ins Leben gerufen habe. Für mich weit mehr als nur eine Spielervermittlung – nämlich ein ganzheitliches Konzept, bei dem es wirklich und authentisch um die Bedürfnisse der Spieler geht.

In beiden Welten braucht man Strategie und ein top Team auf dem Feld, um erfolgreich zu sein
Weil eine Leidenschaft immer eine Leidenschaft bleibt, ein Sportler immer ein Sportler bleibt, war ich die letzten Jahre neben meinem Hauptberuf als Vermögens- und Finanzberater immer wieder als Torwart-Trainer im Einsatz und unterstütze aktuell aktiv das Torhüter-Gespann der SpVgg Unterhaching. So kann ich bis heute noch Kabinen- und Rasenluft schnuppern, bin nah dran an Spielern und ihren Themen, kann beide Welten ideal miteinander verbinden.

Mehr anzeigen

Zwei Wege,
eine Karriere

Fussball

  • Logo des SpVgg Unterhaching SPVGG Unterhaching

  • Logo des VfB Eichstaett VfB Eichstätt

  • Logo der SG Sonnenhof Torwart Trainer SG Sonnenhof

  • Aufstieg 2. Bundesliga

  • Logo von Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld

  • Logo des SSV Reutlingen SSV Reutlingen

  • Logo des SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden

  • Logo des SV Sandhausen SV Sandhausen

  • Aufstieg 2. Bundesliga

  • Logo des TuS Koblenz TUS Koblenz

  • Aufstieg 2. Bundesliga

  • Logo des SpVgg Unterhaching SPVGG Unterhaching

  • Aufstieg 2. Bundesliga

  • Logo des SSV Reutlingen SSV Reutlingen

Beratung

  • Lizensierter Spielerberater DFB

  • Gründung der FINGES GmbH am Standort München

  • Fachausbildung zum Agenturleiter am Standort Reutlingen

  • Zertifizierung zum Vermögensberater

  • Ausbildung im Finanz- und Versicherungswesen

  • Studium zum Marketingkaufmann

  • Ausbildung zum Steuerfachangestellten

  • Abitur Fachrichtung BWL

  • heute
  • Jul 2018
  • Okt 2017
  • Jul 2017
  • Jan 2017
  • 2017
  • 2016
  • Jul 2015
  • Mai 2015
  • 2015
  • Dez 2014
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
  • 1999
  • 1998

Sein Beruf ist seine Leidenschaft

 

Foto-Kollage von Michael Gurski vom Profisportler hin zum Vermögensberater

Michael begegnet Ihnen nicht nur auf Augenhöhe. Als Trainer, Berater und Spieler lebt er die gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung.
Michael Kontaktieren

Passt das? Profisportler & Finanzcoach

  • Gurski und das Trend Journal
    Der Kabinentalk über Michaels Leidenschaft für Fußball und Coaching. Interview mit dem Trendjournal Ausgabe Mai 2018
  • Interview mit Michael Gurski

    Michael Gurski – “Zurück zur alten Heimat”. SAM im Gespräch mit dem “Heimkehrer” und gebürtigen Tübinger, der als Neuzugang vor der laufenden Saison vom Drittligisten SV Wehen Wiesbaden zurück an die Kreuzeiche kam.

  • Gurski: Zwischen Fußball und Finanzwelt

    Seine Karriere war schon so gut wie beendet. Jetzt ist Michael Gurski noch einmal zurück in der 3. Liga. Beim Aufstiegsanwärter Arminia Bielefeld ist der 35-Jähirge als Back-up für die Torhüterposition vorgesehen …

Aktuelles von kicker.de
  • Ibrahimovic: Doppelpack und böser Blick - Milan bleibt Erster
    Bei seinem Startelf-Comeback in Mailand ragte Zlatan Ibrahimovic sofort heraus. Der Schwede holte einen Elfmeter raus, verwandelte diesen dann selber und markierte nach Wiederanpfiff dann auch noch den 2:0-Endstand.
    Weiterlesen
  • Thiounes besonderer Sieg "mit gemischten Gefühlen"
    Der HSV gewann am Montagabend klar mit 5:0 gegen Osnabrück und stürmte zurück an die Tabellenspitze. Für Coach Daniel Thioune ein besonderer Sieg - "mit gemischten Gefühlen".
    Weiterlesen
  • Mölders' Seitenhieb: "Ihr habt uns als Abstiegskandidaten gesehen"
    1860 München ließ auf den Derbysieg bei Bayern II den Erfolg im Topspiel gegen den FC Ingolstadt folgen, feierte zum vierten Mal binnen fünf Spielen einen Zu-Null-Sieg. Sascha Mölders hatte den einzigen Treffer erzielt und seine Löwen dadurch in eine aussichtsreiche Position für das Aufstiegsrennen in der Rückrunde gebracht.
    Weiterlesen
  • Newcastle kein Maßstab für Arsenal: Aubameyang schnürt Doppelpack
    Nach einer schwierigen Phase hatte sich der FC Arsenal zuletzt gefangen und mit zehn Punkten aus vier Spielen in der Liga wieder Boden gutgemacht, dennoch war mit Blick auf das internationale Geschäft ein Sieg gegen Newcastle oberste Pflicht - und der wurden die Gunners beim 3:0 auch gerecht, wenngleich nicht ohne Mühe.
    Weiterlesen
  • Weiter nur acht Minuten für den FCK: Sessa ist schon wieder raus
    Im Juli 2020 war Nicolas Sessa von Erzgebirge Aue nach Kaiserslautern gewechselt. Helfen konnte er dem FCK noch nicht. Daran wird sich auch in nächster Zeit nichts ändern.
    Weiterlesen
  • Höhn sieht kein Führungsproblem bei den Lilien
    Obwohl der SV Darmstadt 98 alle drei Spiele in diesem Jahr verloren hat, gibt sich Innenverteidiger Immanuel Höhn gelassen. Die Situation sei zwar nicht zufriedenstellend, aber Grund zur Sorge bestehe auch nicht, sagt der 29-Jährige.
    Weiterlesen
  • Pinder bleibt bis Saisonende Coach in Meuselwitz
    Noch ist ein Re-Start der Regionalliga Nordost nicht abzusehen. Dafür steht fest, wer bei Wiederaufnahme des Spielbetriebs auf der Bank beim ZFC Meuselwitz sitzen wird.
    Weiterlesen
  • RWO-Gala: Kantersieg im Sechs-Punkte-Spiel
    Rot-Weiß Oberhausen feiert den perfekten Start in das Jahr 2021. Gegen den FC Wegberg-Beeck holt RWO einen 5:0-Kantersieg. Sven Kreyer überragt mit einem Doppelpack.
    Weiterlesen
  • Trotz Profi-Unterstützung: Fortunas U 23 verpasst Heimsieg
    Der SV Straelen verschafft sich weiter Luft im Abstiegskampf und kommt mit dem 2:0-Sieg bei Fortuna Düsseldorfs Zweitvertretung optimal aus der Winterpause. Die Gäste springen auf Platz zehn, während die Fortuna trotz der Hilfe der Profis Oliver Fink und Kelvin Ofori auf den fünften Rang abfällt.
    Weiterlesen