SpielerberatungVolleyball

Julia Osterloh ist seit 2015 als studierte Sportwissenschaftlerin in der medizinischen Trainingstherapie tätig. Ihr hauptsächliches Tätigkeitsfeld ist die präventive und rehabilitative Betreuung von Patienten mit vorwiegend orthopädischen Indikationen. Auch Berufssportler verschiedener Sportarten (z.B. Fußball, Eishockey, Leichtathletik), die nach einer Verletzung bald ihren Sport wieder aufnehmen wollen, betreute sie dabei schon.
Als langjährige Berufs-Volleyballspielerin kann sie die Situation und die Ziele der Sportler gut nachvollziehen, wodurch regelmäßig eine vertrauensvolle Basis hergestellt wird.

Neben vereinzelten Lehraufträgen, die sie übernahm, erweiterte sie durch verschiedene Fortbildungen ihre Kenntnisse nicht nur im medizinischen Aufbautraining, sondern auch im Bereich des Athletiktrainings. Zu Letzterem zählt beispielsweise das von Mark Verstegen initiierte „EXOS Performance Mentorship (Teil 1)“. Volleyball ist dennoch immer ein wichtiger Teil ihres Lebens geblieben und sie verfolgt weiterhin gerne live Spiele in der Halle. Eine Integration dieses Sports in das schon etablierte System von FINGES GmbH scheint ihr eine gute Möglichkeit zu sein den Sport und seine Akteure in Deutschland in verschiedenster Weise professioneller zu machen.

Mehr anzeigen
Volleyballspielerin wartet mit Ball unter dem Arm am Spielfeld
Interesse an einer sportlichen Zusammenarbeit?

Sie sind ein Verein und suchen ein neues Volleyball-Talent? Mit einer langjährigen Scouting-Erfahrung und vielen Kontakten helfen wir Ihnen gerne weiter.

Jetzt Kontaktieren